Körper & Kreislauf

Von Bewegungsein-schränkung und Stoffwechselstörung, hin zur Vitalität

Trotz der Einzigartigkeit jedes Menschen bleibt die Struktur der Organe, des Stoffwechselsystems und der Muskulatur gleich. Ein gesunder Körper & Kreislauf setzt zunächst einmal das Verständnis dafür voraus, dass viele Behandlungsformen und Medikamente dieser Tage vorrangig darauf abzielen, die Symptome zu lindern, nicht aber die Ursache zu bekämpfen. Somit mag zwar eine kurzfristige Besserung eintreten, von nachhaltiger Heilung jedoch kann hier keine Rede sein.

 

Ein gesunder Körper & Kreislauf setzt aber genau das voraus. Nicht selten bleibt sogar nicht nur die mittel- oder langfristige Heilung aus. Vielmehr richtet die „Therapie“ oftmals sogar teils irreparablen Schaden an. So ist z. B. nachgewiesen, dass Statine krebsfördernd sind oder Antibiotika mehr Schaden an der Leber und im Darmtrakt anrichten als die Schulmedizin zugeben möchte.

 

Das Modell, ausschliesslich die Symptome zu bekämpfen, macht sich auch bei Diäten bemerkbar. So wird suggeriert, dass ein gesunder Körper & Kreislauf durch Gewichtsreduktion wiederhergestellt werden kann. Das ist für kurzfristige Lösungen zwar richtig, wird langfristig jedoch nicht zum Erfolg führen, wenn nicht auch die Ursache des Übergewichts bekämpft wird. Diese auszumachen und dem Betroffenen zu erläutern, ist für eine nachhaltige Verbesserung jedoch elementar wichtig.

Für den Laien ist es schwer, die Komplexität des Körpers in Kombination mit dem Kreislauf zu verstehen.
Deshalb haben wir uns jahrelang mit der Thematik auseinandergesetzt, damit wir Ihnen in einfachen und verständlichen Worten und Bildern erklären können, wie alles zusammen harmoniert. Was welche Auswirkungen hat und wie man mit ganz einfachen, natürlichen Mitteln diese wieder ins Gleichgewicht bringen kann.

In nur wenigen Tagen werden Sie bereits mehr Energie im Körper verspüren und eine massive Leistungssteigerung wahrnehmen. Ein gesunder Körper & Kreislauf sind mit unserer Hilfe nicht mehr weit. Verschwenden Sie also keinen weiteren Tag mehr, an dem Sie sich mit mehr Energie versorgen könnten.